Menu

Bloomingville: Dänisches Interior Design mit kreativen Details

Bloomingville Interior Inspiration Bramstad Interior

Die Qual der Wahl

Als frischgebackenes Start-up besitzen wir begrenzte Ressourcen und mussten uns ganz genau überlegen, welche Hersteller wir zuerst bei Bråmstad Interior aufnehmen. Eines stand jedoch von Anfang an fest: Es sollten primär skandinavische Marken sein, da uns dieser puristische Stil und die natürlichen Materialien begeistern. Als wir schließlich auf Bloomingville gestoßen sind, war die Entscheidung nicht mehr schwer, welcher Hersteller zuerst in unser Sortiment aufgenommen werden sollte.

Zum Start des Shops liegt unser Fokus auf hochwertiger Steingut Keramik  und Coffee Table Decor. In diesem Bereichen liefert Bloomingville zahlreiche handwerklich sehr schön gearbeitete und kreativ designte Interior Pieces. Sei es Geschirr, Vasen oder individuelle Blumentöpfe. Zugleich liefert das breite Sortiment von Bloomingville für uns auch die Chance in weitere Bereiche zu wachsen. Bleibt also gespannt!

Bloomingville Bramstad Interior Inspiration

Create joy through change

Der Ursprung von Bloomingville liegt übrigens in Dänemark. Dem Land, in dem auch der Ursprung für unsere Idee für Bråmstad Interior liegt. Betina Stampe hat die Marke 2000 dort gegründet. Ihre Philosophie lautet "Create joy through change", da sie wie andere Interior Fans auch, ihr Zuhause regelmäßig umdekoriert. Für sie ist - wie für Bråmstad Interior auch - das Zuhause der Ort des größten Glücks. Egal wie schön die Urlaubsreise auch wahr, am Ende des Tages fühlen wir uns in den eigenen vier Wänden doch immer am wohlsten.

Einrichtungsgegenstände von Bloomingville lassen jeden einzelnen seine eigene Kreativität ausleben. Sie sind auf unzählige Weise kombinierbar. Sie unterstreichen den eigenen Stil ohne die Einrichtung laut zu dominieren.

Kreativchefin Helene Fast und ihr Team sind immer auf der Suche nach Objekten, die auf den ersten Blick unperfekt erscheinen. Das ist der typische Stil von Bloomingville. Es sind Gegenstände aus natürlichen, unebenen Materialien. Oberflächen, welche das skandinavisch-entspannte Lebensgefühl vermitteln.

Mittlerweile wurde das Unternehmen Bloomingville von einem US-amerikanischen Konzern aufgekauft. Der Hauptsitz liegt jedoch nach wie vor im dänischen Ikast. Doch auch in einem kalifornischen Strandhaus können wir uns das Interior mit Boho-Flair gut vorstellen!

Einrichtungsinspiration findet ihr übrigens auch auf unseren Pinterest Boards.

Bloomingville Boho Bramstad Interior